Spendenkonto: Kreissparkasse Gelnhausen - IBAN: DE34507500940005017029 - BIC: HELADEF1GEL

Monty, Chihuahua-Mops-Mix, geb. ca. 05.2019, ca. 20 cm         Monty und Micky,
die beiden Brüderchen haben vermutlich ihr ganzes Leben zusammen verbracht, sich gegenseitig beschützt und getröstet.
Die Beiden hängen daher sehr aneinander und wünschen sich ein gemeinsames Zuhause.
Andere Hunde sind überhaupt kein Problem.
Menschen finden sie im Moment noch etwas gruselig aber mit viel Liebe und Geduld werden auch diese kleinen Kerlchen ihre Angst verlieren.
Wir suchen Menschen mit Hundeerfahrung, viel Liebe und Verständnis.
Die beiden lassen sich derzeit noch nicht streicheln und auch Gassi gehen ist noch nicht möglich.

Monty und sein Bruder Micky konnten wir aus einer sehr schlimmen Tötungsstation befreien, nun sind sie erst einmal auf einer Pflegestelle in Hessen in Sicherheit. Beide sind extrem ängstlich, und müssen noch alles lernen, wie die Stubenreinheit, Leinenführigkeit und das Leben in einer Familie. Wir suchen für Monty eine erfahrene Familie, die sich mit einem Angsthund auskennt.

Kontakt und Information

Chantal Fried 

Handy: 0159-01352189